Weiterbildungsseminar bei Sprachschwierigkeiten

Ort: 

Mexiko Stadt, Mexiko

Partnerorganisation: Die 1967 gegründete private Gehörlosenschule IPPLIAP bietet neben dem Unterricht Gehörloser auch ausserschulische Unterstützungsangebote für Kinder mit Sprach- und Lernproblemen an.

Projektbeschrieb: Nach 13 Weiterbildungsseminaren für gehörlose und hörende Lehrkräfte und Eltern thematisierte das Seminar «Señalees para leer y escribir» 2018 die Bereiche «Lesen und Schreiben», in denen Mexiko international schlecht abschneidet. Das Seminar richtete sich an Lehrkräfte der Regel- und Sonderschule sowie an Eltern. Es nahmen 390 Lehrkräfte aus 29 von 32 Staaten des Landes teil, sodass bis zu 15'000 Kinder und Jugendliche in ganz Mexiko von der Weiterbildung profitierten. Die Multiplikatorenwirkung bei diesem Projekt ist sehr hoch.

Beitrag apia: apia übernimmt mit CHF 12'000 die Kosten für Dolmetscher (Gebärdensprache) sowie die Entschädigung der (internationalen) Spezialisten.

Projektverantwortliche: Mirjam Wirth

Weitere Infos: Factsheet IPPLIAP

Jetzt spenden!